16.09.2023
Derzeit!
Xciting X5 / Shapednoise/ Sisterbitch Container City, KVwH

Der auf der alten Insel Sizilien geborene und heute in Berlin lebende Nino Pedone ist ein Sounddesigner, Produzent, DJ und Labelgründer, der vor allem durch seine Arbeit als Shapednoise bekannt ist. Er entwirft verwirrende, verstümmelte elektronische Texturen, die er mit abrasiven, fachmännisch entworfenen Rhythmen verschmilzt und Genregrenzen überschreitet, wobei er sich von industrieller Musik, Hardcore Continuum, experimentellem Noise, Hip-Hop und Rap inspirieren lässt.
Pedones eigenwillige Technik hat sich über vier sehr unterschiedliche Veröffentlichungen entwickelt: das 2013 auf Opal Tapes erschienene „Until Human Wakes Us“, das 2015 auf Type veröffentlichte „Different Selves“, das 2019 auf dem schottischen Imprint Numbers erschienene „Aesthesis“ und „Absurd Matter“, die erste Veröffentlichung seiner eigenen multidisziplinären Plattform WEIGHT LOOMING. Letzteres ist Pedones bisher ehrgeizigstes Album, das seine ohrenbetäubenden Klangexperimente in instabilen, aber vertrauten Mustern strukturiert und Gastbeiträge von Armand Hammer, Brodinski, Dean Hurley, Moor Mother und ZelooperZ enthält.

 

https://shapednoise.bandcamp.com/

Sisterbitch kommt aus der Stuttgarter Vorstadt und spielt seit ihrer Kindheit gerne laut auf Musikanlagen. Was die Nachbarn nicht zuliessen fand sie auf dem Wasen zwischen Breakdance No 1 und Boxauto – die besten Soundsysteme der Stadt.
Neben all dem Freestyle und commercial Rap, ist sie auch geprägt von Bollywood und Autorasthofmukke als Truckertochter.
Das transformierte sich zur Liebe voluminöser Klangspiele zwischen Krach, Instrumental Grime, MiamiBass bishin zu Ambient.

Bpm sind keine Grenzen gesetzt.
Technoider Kirmessoul mit ein bisschen FeinkostParanoia auf Soundtellern serviert (wav + Vinyl).