16.05.2023 20.06.2023
Derzeit!
Studio Spartacus – Sportsbar Galerie Palermo Projektraum

16.5 – 20.6 dienstags 18.00-22.00 Uhr

„Studio Spartacus – Sportsbar“ ist eine hybride Installation, sie ist ein Ort für Bewegung und Begegnung .

 

Unter Anleitung kann mit einfachen Objekten und dem eigenen Körpergewicht trainiert werden.

Die Objekte sind multifunktional und können abhängig von der Art der Nutzung Trainingsgerät, Möbel oder Skulptur sein.

Während der Ausstellung werden die Objekte modifiziert, weiterentwickelt und Neue können entstehen, die Installation ist stets in Progress.

Gesundheitliche Aspekte, der Wunsch zur Selbstoptimierung, oder das Verlangen nach Robustheit in einer scheinbar immer unsicherer werdenden Welt können Gründe dafür sein den eigenen Körper zu trainieren.

Durch die sozialen Medien ist die Selbstinszenierung zum alltäglichen Bestandteil geworden.

Wobei in einem ambivalenten Verhältnis bekannte Stereotypen, wie zum Beispiel geschlechtsspezifische Rollenbilder dort genauso bestätigt wie auch in Frage gestellt werden.

Dennoch bedeutet das Training zwangsläufig auch eine Auseinandersetzung mit dem eigen Körper, so kann ein dadurch entwickeltes Selbstbewusstsein auch ein Beitrag im Sinne des Empowerment sein.

Power to you !

 

Von Michl Schmidt in Kooperation mit Aram Mlli and Special Guests