25.03.2023 26.03.2023
Derzeit!
vor Ort!
Lange Nacht der Museen ganztägig Kunstverein Wagenhalle

Auch dieses Jahr beteiligt sich der Kunstverein Wagenhalle wieder an der Langen Nacht der Museen am 25. März. Ab 18 Uhr könnt ihr euch auf ein Programm mit offenen Ateliers und Ausstellungen im Projektraum und im Tor 5 freuen! Eine Sonderperformance gibt es an diesem Abend zum Abschluss der Ausstellung Superstrings. Zudem erwarten euch an dem Abend Konzerte und Liveperformances in der Container City!

Programm

 

Gastronomisches Angebot:  YAFA (Falafel und andere Speisen) und Getränke

 

18:00-01:00

Die Künstler*innen öffnen an diesem Abend ihre Ateliers und Werkstätten und gewähren so Einblicke in den Künstler*innenalltag. Dazu gibt es Einblicke zu aktuellen Arbeiten.

 

18:00-01:00

Gelber Container: Ausstellung stereochrome resonanz Malerei von Valentino Berndt + offenes Atelier mit Martina Buck und Victoire Gonzalves

 

18:00-23-00

Ausstellung Superstrings im Projektraum

Performance zur Museumsnacht: „geh tragen“, Elisabeth Howey, 19-19.45h

 

18:00-19:00

kostenlose TANGO ARGENTINO Schnupperstunde bei Tango Ocho

 

19:00-23:00

TANGO FUSION MILONGA mit Dj Bernhard & Leonardo bei Tango Ocho

die OCHO Bar mit leckerem Wein, Bier oder Longdrinks  ist geöffnet !

 

18:00-01:00
Fotoausstellung „HUMAN.LOVE.NATURE“ im Atelier Oradoro

 

19:00

Führung durchs Kulturschutzgebiet mit Sylvia Winkler (ca. 45 Minuten)

 

20:00-24:00

Ripert (dr,electr) / Györfi (bs,electr)/ Blum (tp,electr)

Paper Blattmacher; Projektionen

 

Mit Anbruch der Dunkelheit
Michi Meier / Freunde der Lavalampe Reaktive Video Installationen

ab 21:00
DJs und Live-Acts bei contain’t

 

Line-Up / Artists:

CHRISTINE BENZ (Pirates records / ZRH)
DUFT live (STR)

NILS EDTE (Predawn Records / STR)

TAMA live (Predawn Records / STR)

FELICE (Predawn Records / STR)

Weitere Informationen zu Langen Nacht der Museen, sowie das vollständige Programm aller beteiligten Kulturstätten findet ihr hier.