Makers of the Future - Architektur für eine neue Welt

Zukunftslabor für neue Visionen und Konzepte.

Deutsch-israelische Sommerakademie 2018
20 Studenten – 10 Israeli, 10 Deutsche
7 Tage
5 Teams
5 Konzepte
www.makersofthefuture.com
https://www.facebook.com/MakersoftheFuture18
——
Die Deutsch Israelische Sommerakademie will Architektur und Kunst, Handwerkskunst und Digitaltechnik zu innovativen symbiotischen Ausdrucksformen verschmelzen lassen, die eine offene künstlerische Synthese darstellen, neue Horizonte erforschen und einigende Faktoren betonen.
Ein Team von vier Mentoren unter der akademischen Leitung von Frau Prof. Yael Moria von  Shenkar | שנקר College wird die Teilnehmer professionell betreuen.
Der Kunstverein Wagenhalle e.V. wird ein umfassendes Werkstattkonzept liefern und den Teilnehmern ein einzigartiges professionelles Umfeld bieten.
Die Container City des Kunstverein Wagenhalle, ein vorübergehendes Headquarter, wird während der Sommerakademie Schauplatz eines vielfältigen Rahmenprogramms sein.
Die Teilnehmer der Sommerakademie erhalten die einzigartige Möglichkeit ihre Fähigkeiten in den Arbeitsprozess eines interdisziplinären Teams zu investieren, das seine Ergebnisse der Öffentlichkeit präsentiert.
Eine anschließende Ausstellung mit professionellen Techniken des Gestaltens, Präsentierens und Designens wird der breiten Öffentlichkeit einen eindrucksvollen Einblick in die Ergebnisse der Sommerakademie ermöglichen.
——
WANN / Aug 6-12, 2018
WO / Kunstverein Wagenhalle, Container City & StadtPalais, Museum für Stuttgart
VIDEO / www.makersofthefuture.com/promo
AUSSCHREIBUNGSUNTERLAGEN / www.makersofthefuture.com/sign-up / Die Bewerbungsphase ist abgeschlossen
——
Öffentliche Termine:
Alle sind herzlich eingeladen uns zu besuchen!

06.- 10.08. jeweils 10-18 Uhr | Infopoint mit Ansprechpartnern im Foyer des StadtPalais – Allgemeine Informationen zum Projekt mit Videoübertragung aus dem „Think-Tank” und der “Designfabrik“
Es wird ein täglich erweitertes Akademie-Journal zur Durchsicht und geben.

11.08. 15 Uhr | Öffentliche Präsentation der Arbeitsergebnisse mit zeitgleicher Eröffnung der Ausstellung im „Saal Marie“ des StadtPalais (offen bis 18 Uhr)

11.08. 21 Uhr | Abschlussveranstaltung in Container City des Kunstverein Wagenhalle mit Cocktailbar, Musik und Beisammensein im Außenbereich

12.08. von 10-18 Uhr | Ausstellung der Arbeitsergebnisse im „Saal Marie“ des StadtPalais

Ein Projekt des StadtPalais – Museum für Stuttgart, des Generalkonsulats des Staates Israel für Süddeutschland und des Kunstverein Wagenhalle.
In Kooperation mit dem Shenkar College, Tel Aviv und der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart, initiiert durch das Zukunftslabor des Kulturamts der Landeshauptstadt Stuttgart und das Generalkonsulat des Staates Israel für Süddeutschland.
Eine Produktion des Kunstverein Wagenhalle.

in english

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.