A.l.m.

Foto: 1/6, Foto: Ferdinando Iannone
Foto: 2/6, Ausstellungsansicht: a.A.l.m. mit Virginia Genta / Foto: Ferdinando Iannone
Foto: 3/6, Gulaschkanonen im Einsatz: c.A.l.m. mit dem S_A_R-Projektbüro und dem MPAD Studiengang der Hbk Saar / Foto: Ferdinando Iannone
Foto: 4/6, Performance Rahmen der Ausstellung: c.A.l.m. mit dem S_A_R-Projektbüro und dem MPAD Studiengang der Hbk Saar / Foto: Ferdinando Iannone
Foto: 5/6, h.A.l.m. mit Niklas Bardeli / Foto: Ferdinando Iannone
Foto: 6/6, Keramikwurst, h.A.l.m. mit Niklas Bardeli / Foto: Ferdinando Iannone

A.l.m. ist ein von Martina Wegener initiiertes Projekt in der Container City. A.l.m. ist Residenz, Ort für Ausstellungen, Konzerte und Performances. Mit den eingeladenen Künstlerinnen* entsteht eine öffentliche Präsentation vor Ort, die mitgebrachte Arbeiten und Fähigkeiten, das vorhandene Gelände sowie utopische Ideen die aus der Situation gesponnen werden, zusammen bringt.