Mi. 03.06.2015 / kontextwochenzeitung

Künstler der Wagenhalle, soziale Einrichtungen und Bewohner des Stuttgarter Nordbahnhofviertels sind dabei, sich zu vernetzen. Untereinander, aber auch mit Israel und Barcelona. Nächste Etappe: das Internationale Straßenfest am 13. Juni. ...

Mi. 20.05.2015 / Kontext Wochenzeitung

Seit gut zehn Jahren erforscht Ferdinand Ludwig die Baubotanik, das Bauen mit lebenden Pflanzen. In seinem Büro an der Stuttgarter Wagenhalle entwickelt er Konzepte auch für das Gebiet vor der ...

Mi. 20.05.2015 / Stuttgarter-Nachrichten

Die Künstler in den Wagenhallen in Stuttgart warten nicht – sie sind längst selbst aktiv geworden, suchen Lösungen für die Übergangszeit, in der ihre Ateliers saniert werden sollen. Ein Zirkel ...

So. 17.05.2015 / Stuttgarter-Zeitung

Von Viola Volland 17. Mai 2015 – 12:41 Uhr Die Künstler wollen in Sachen Sanierung der Wagenhallen mitreden. Das haben sie beim „Tag der geschlossenen Tür“ deutlich gemacht. Auch die ...

Sa. 16.05.2015 / Kunstverein-Wagenhalle

Am 16. Mai ab 14.00 Uhr ist Sommerfest an der Wagenhalle. Der Kunstverein-Wagenhalle geht in Vorleistung und beweist wie man mit künstlerischen Mitteln Stadtentwicklung betreiben kann. Für die Interimslösung sieht ...

Fr. 15.05.2015 / mittelbayerische

Der Bildhauer fertigt seine Skulpturen unter anderem aus Motorrollern. Den Preis nimmt er am 17. Mai in Neumarkt entgegen. Das Foto zeigt das Werk Arancio von Stefan Rohrer. Foto: Stefan ...

Do. 07.05.2015 / Stuttgarter-Zeitung

Der Stuttgarter Club Schocken wurde am Mittwochabend zur musikalischen Kraftkammer. Levin goes lightly stellte sein neues Album vor – und brachte mit Band mehr Energie auf die Bühne, als man ...

Di. 05.05.2015 / vdfk

Sa. 02.05.2015 / Taz.de

JUGOSLAWIEN Auf der 3. Biennale Bosnien-Herzegowina wird die taz zur Kunstinstallation umgewandelt – im Atomschutzbunker des Exdiktators Tito Nach jahrelangen, zähen Verhandlungen mit Regierung, diversen Botschaften, Kulturministerien und Sponsoren, fand ...

Do. 09.04.2015 / Stuttgarter-Nachrichten

„Die Räume der anderen“ ist die aktuelle Einzelausstellung mit Werken von Peter Holl in der Stuttgarter Galerie Rainer Wehr betitelt. Die Aquarelle zeigen Arbeitsräume – und provozieren in der Abwesenheit ...

Mi. 01.04.2015 / Kontext Wochenzeitung

5,5 Millionen Euro hat der Stuttgarter Gemeinderat Ende 2013 für die Sanierung der Wagenhalle bewilligt. Nun sind die Kosten angeblich auf 20, zuletzt sogar 30 Millionen Euro gestiegen. Dabei existiert ...

Mi. 25.03.2015 / Stuttgarter-Nachrichten

Die Nutzer und Betreiber in den Wagenhallen sollen bei der geplanten Sanierung ihre Ideen und Anliegen einbringen können. Das ist der Grund, weshalb die Stadt sie in einen Lenkungskreis aufnehmen ...

Di. 24.03.2015 / Buergerhaushalt-Stuttgart

Im letzten Doppelhaushalt wurden für die Wagenhallen durch die Wahl auf Platz 3 die Zeichen auf „Erhalt“ gestellt. Die Planungen für den Umbau sind angelaufen. Die voraussichtlichen Aufwendungen für die ...

Mo. 23.03.2015 / Stuttgarter-Zeitung

CDU, Freie Wähler und SPD im Gemeinderat hat das Vorpreschen der Rathausspitze beim Thema Wagenhallen nicht gefallen. Die Kulturstätte soll zwar erhalten werden, doch das Thema müsse in der Haushaltsberatungen ...

Mo. 23.03.2015 / Stuttgarter-Zeitung

Die Sanierung der Wagenhallen mag sinnvoll sein. Das Projekt darf man aber in Anbetracht der Vielzahl von Vorhaben im kulturellen Bereich nicht isoliert betrachten, kommentiert StZ-Redakteur Jörg Nauke. Stuttgart – ...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.