David Baur1
  • Fr. 06. Okt. 17

    19.00 Uhr

    -

    Fr. 27. Okt. 17

    23.30 Uhr

  • #Hausgeburt – Gott2000 – PostSkulptur – Fotodelere – Final Burn

  • 6. Oktober ab 19 Uhr: “Schickedanz”

    Preview Gott 2000 (David Baur) und Präsentation von SARGASSO 2, dem düsteren Literatur-Magazin ( mit Fotos von Steffen Ovath)

    14. Oktober ab 19 Uhr: Kulturnacht

    1)DAVID BAUR: Cartoon-Katalog-Release vom Gott2000, das Buch der Bücher:

    “Gott2000 – Niederungen der Äquivalenz” oder “Abschaum Mensch, Irrwege eines Kreators”, von der großen Bierflut, über den Quantensprung bis hin zu Erfindung des Sexismus läßt Gott2000 in seinem literarischen Debüt kein Auge trocken. Erstmalig als Printmedium und in exklusiver Edelausgabe, käuflich und überpartisch.

    Autor: David Baur / Herausgeber: Lutz Murgl

    2) ALEXANDER SOWA: PostSkulptur

    PostSkulptur bedeutet Objektkunst, die Transport und uneingeschränkte Mobilität als Wesenszug von Kunst versteht. PostSkulptur kombiniert die Vorfreude auf ein Paket mit der Freude an Kunst und eint somit die befriedigenden Aspekte des Kapitalismus.

    Durch die Zusammenarbeit mit professionellen Zulieferern erreicht Sie PostSkulptur überall und preisgünstig und erleichtert somit Ihre Ausstellungsplanung.

    3) STEFFEN OSVATH: Fotodelere

    Neuer fotografischer Wahnwitz in scheinbar gezähmter Form. In neutraler Klarheit holt das Grauen den Betrachter diesmal von hinten ein.

    27.Oktober um 20 Uhr: Final Burn

    Im Zuge der Ausstellung “Burn Out ” hat der Künstler Steffen Osvath angekündigt Teile seines alten Werkes zu verbrennen. Jetzt ist es soweit: Steffen Osvath und Art & Antik laden herzlich zur Verbrennung ein.


  • Galerie Hausgeburt
    Innerer Nordbahnhof 3
    70191 Stuttgart
    Deutschland