• Do. 05. Mrz. 20 -

    Sa. 07. Mrz. 20

  • Frauen lügen aus ihrem Leben

  • Frauen können alles: Hysterisch sein und sich therapieren lassen, mit ungewollten Schwangerschaften und ungeborenen Kindern umgehen, sich in Schafe verwandeln und wieder zurück, revolutionäre Reden schwingen, liebliche Lieder singen, würdevoll altern -nein, reifen!- und dabei natürlich immer umwerfend aussehen. Aber nur weil frau etwas kann, muss sie es ja nicht wollen. Oder? Das Ensemble Materialtheater bringt mit seinen 30 Jahren professioneller Theatererfahrung so einige Lügen auf die Bühne, diese hier sind wahrer denn je!

    Ein Abend von Frauen und Männern für Menschen jeglichen Geschlechts, die sich trauen, die Perspektive der Missionarsstellung zu verlassen. Schillernd bewegt sich Das Ensemble Materialtheater zwischen unterhaltsamen Kabarett, einfühlsamen Figurenspiel und beißender Gesellschaftskritik, selten ohne Augenzwinkern. Nie waren Lügen so wahr!

    Kartenreservierung unter:
    Ensemble Materialtheater Stuttgart bonjour@materialtheater.de / 0711 6492449

    Es singen, spielen und lügen: Sandra Hartmann, Sigrun Kilger und Annette Scheibler
    Figuren und Ausstattung: Ute Kilger, Sigrun Kilger, Annette Scheibler
    Bühne & Licht: Luigi Consalvo
    Komposition & Musik: Oliver Prechtl
    Regie: Alberto García Sánchez

    Gefördert durch die Konzeptionsförderung der Stadt Stuttgart und des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst BW.
    Eine Koproduktion mit dem FITZ! Zentrum für Figurentheater Stuttgart / IMAGINALE & dem Théâtre Octobre Brüssel

  • Projektraum
    Kunstverein Wagenhalle e.V.
    Innerer Nordbahnhof 1
    70191 Stuttgart
    Deutschland

    Ensemble Materialtheater

  • Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.