• Mo. 29. Apr. 19 -

    Sa. 29. Jun. 19

  • Anna Ingerfurth …unter anderem…

  • Einzelausstellung in der Galerie Valentien

    Vernissage 29. April 2019, 19.30 Uhr

    Eine neue Werkgruppe befasst sich unter anderem mit dem Phänomen „Stadt“. In großen Grafiken zeichnet Anna Ingerfurth die Stuttgarter Stadtteile neu. Daneben werden Collagen gezeigt, denen unter anderem Bildmaterial aus den 60er und 70er Jahre zugrunde liegen. Diese Bilder, die uns heute in ihrer kritiklosen Haltung gegenüber der Nachkriegsarchitektur, dem Automobil und der Kleinfamilie mitunter naiv erscheinen, verwendet die Künstlerin für ihre klugen und skurrilen Zusammenschnitte, in denen sie unter anderem mit feiner Ironie einen neue Perspektiven auf die Stadt eröffnet. Und natürlich gibt es unter anderem auch ihre kleinformatigen, vielschichtigen, blockartigen Bilder.

    Anna Ingerfurth. 1989 bis 1998 Studium an der ABK Stuttgart. Sie gewann zahlreiche Preise und Stipendien in Stuttgart, nach Amsterdam, Barcelona und Paris. Ihre Arbeiten hängen unter anderem in öffentlichen Institutionen in Stuttgart, Backnang, Karlsruhe, Heidelberg.

    Öffnungszeiten
    Dienstag bis Freitag 13 – 18 Uhr // Samstag 10 – 14 Uhr u.n.V.


  • Galerie Valentien
    Gellertstraße 6
    70184 Stuttgart
    Deutschland

    www.galerie-valentien.de

  • Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.